ESD TechnikerESD engineers & technicians

Programm zur Ausbildung von ESD Technikern

Der ESD Techniker unterstützt den ESD Koordinator bei der Umsetzung der ESD Anforderungen nach der DIN EN 61340-5-1 und der ANSI/ESD S20.20-2014 in der Firma.

B.E.STAT European ESD competence centre bildet im hauseigenen Schulungszentrum ESD Techniker aus. Die Ausbildung umfasst dabei neben den Grundlagen zum Thema ESD auch die Wartung und Pflege von ESD Ausrüstungen sowie umfangreiche Informationen zu den ESD Anforderungen, normgerechten Messungen und Prüfmethoden. Im Praxisteil eignet sich der ESD Techniker darüber hinaus das notwendige Wissen im Umgang mit der ESD Messtechnik an zur Durchführung der jährlichen Überprüfungen laut dem ESD Control Programm.

 

DatumThemaOrt
20. & 21.03.2019ESD-TechnikerB.E.STAT European ESD competence centre
>> Anmeldung

Die Seminardokumentation kann auch einzeln bezogen werden.

Training program for ESD engineers & technicians

The ESD engineer supports the ESD coordinator in the implementation of the ESD requirements according to IEC 61340-5-1 and ANSI/ESD S20.20-2014.

The B.E.STAT European ESD competence centre trains ESD engineers and technicians in its own training center. The training focuses on the basics about ESD, the maintenance and care of ESD equipment as well as comprehensive information about ESD requirements, measurement methods and testing standards. In the practical part, the ESD engineer gets to know the necessary information about handling ESD measurement devices for the yearly audit according to the ESD control program.

DateTopicPlace
March 20 & 21, 2019ESD-TechnikerB.E.STAT European ESD competence centre
>> Anmeldung

You can also individually purchase the training documentation.

B.E.STAT group© – FachkompetenzenB.E.STAT group© – Expertise

B.E.STAT European ESD competence centre
Fachliche Kompetenz – Geschäftsführer Dipl.-Ing. Hartmut Berndt

Herr Dipl.-Ing. Hartmut Berndt (für „Physik und elektronische Bauelemente“) verfügt über mehr als 30 Jahre fachliche Erfahrung auf dem Spezialgebiet Elektronik und Elektrostatik – Beeinflussung elektronischer Bauelemente und Baugruppen durch elektrostatische Beanspruchungen

1981 – 1986
Leitung des technologischen Zentrums „Elektrostatik“ Dresden/Erfurt

seit 1991
Leitung des Fachausschusses 7.3 „ESD“ der GMM (VDE/VDI Gesellschaft für Mikroelektronik, Mikrosystem- und Feinwerktechnik)

seit 1995/1997
Mitarbeit als Experte in nationalen und internationalen Normungsgremien (DIN und IEC)

B.E.STAT European ESD competence center
Technical expertise – managing director Dipl.-Ing. Hartmut Berndt

Mr. Hartmut Berndt (graduate engineer for „Physics and Electronic Components“) has more than 30 years of professional experience in electronics and electrostatics – influencing electronic components and assemblies by electrostatic stresses

1981 – 1986
Management of the technological center „electrostatics“ Dresden / Erfurt

since 1991
Head of Technical Committee 7.3 „ESD“ the GMM (VDE / VDI Society for Microelectronics, Microsystems and Precision Engineering)

since 1995/1997
Participation as an expert in national and international standardization bodies (IEC and DIN) B.E.STAT group© – FachkompetenzenB.E.STAT group© – Expertise weiterlesen